Aktuelles

Schuljahr 2021/22:

 

Kompo7:

7H: 16. - 17.05.2022

7aR und 7bR: 18.-19.07.2022

 

Schuljahr 2022/23:

 

Praktikum 9H vom 17.10. bis 21.10.2022

BOP 8H          vom 14.11. bis 25.11.2022

Praktikum 8R vom 14.11. bis 25.11.2022

Praktikum 8H vom 20.03. bis 31.03.2023

Praktikum 9R vom 22.05. bis 02.06.2023

 

Kompo7:

7H: Termin wird noch festgelegt

7aR und 7bR: Termin wird noch festgelegt

 

Berufsinfotage: 27.09. und 28.09.2022

 

Betriebsvorstellungen Montags immer 5. und 6. Stunde

bei Interesse bitte eine Mail an: hanne-friederike.kempe@schule.hessen.de


 

 

Praktikumswoche in den Sommerferien

Logo Praktikumswoche

5 Tage, 5 Berufe, 5 Unternehmen

Mit der Praktikumswoche lernen Schüler:innen jeden Tag ein neues Berufsfeld und ein neues Unternehmen kennen! Jetzt die passende Region auswählen:

 

https://praktikumswoche.de/

Runder Tisch

 

in der Talent Company

 

--> Ein neuer Termin wird hier zeitnah veröffentlicht

 

 

mit Förderern, Kooperationspartnern und Interessierten.

 

Bei Interesse eines Unternehmens an einer Teinahme am "Runden Tisch", senden Sie bitte eine Nachricht an: hanne-friederike.kempe@schule.hessen.de

 

Betriebsvorstellungen in der Talent Company

 

Edeka Schmitt hat den Anfang gemacht. 14 interessierte Schüler*innen des Jahrgangs 8R konnten sich am Montag, den 8.11.2021 über Ausbildungsmöglichkeiten bei EDEKA Schmitt in Wald-Michelbach informieren.

 

Bis zu den Weihnachtsferien können sich interessierte Schüler*innen noch über die Ausbildungmöglichkeiten bei der Firma ABB, Pruchniewicz Kältetechnik und der GRN Klinik informieren.

 

Nach den Weihnachtsferien ging es weiter mit folgenden Betrieben: Biegetechnik Überwald, Hallermeire Sicherheitstechnik, Sirona, Bundeswehr und Papurex

 

Auch zwischen den Osterferien und den Sommerferien wird es weiterhin Montags die Möglichkeit geben sich über Betriebe und Ausbildungsberufe in der Umgebung zu informieren.

Auch nach den Weihnachtsferien geht es weiter! Es werden uns folgende Betriebe besuchen und sich vorstellen: Biegetechnik Überwald, JF Group GmbH, Hallermeier Sicherheitstechnik und die Volksbank Kurpfalz

Berufsorientierung - AKTUELL

 

Im letzten Schuljahr wurde die Berufsorientierung an der EBS ausschließlich digital durchgeführt. Zusammen mit den Kooperationspartnern der EBS wurden im Rahmen der Talent Company digitale Formate der Betriebsbesichtigung entwickelt. Christian Jöst von Jöst Abrasives drehte einen Film über seine Firma, um den Schüler*innen einen Einblick in den Betrieb zu geben. AWEMATEC und das Sägewerk Kurtz ermöglichten einen Live-Einblick über die Videoplattform Teams.

 

Betriebsvorstellung im Raum der Talent Company ab sofort möglich:

 

Es besteht ab sofort für Unternehmen die Möglichkeit, ihren Betrieb mit möglichen Ausbildungsberufen im Raum der Talent Company den Schüler*innen der EBS vorzustellen.

Montags in der 5. und 6. Stunde (11.35 Uhr – 13.10 Uhr) können Betriebe - nach vorheriger Anmeldung - informieren, praktische Workshops durchführen und gezielte Fragen von Schüler*innen beantworten.

 

Patenprogramm:

Des Weiteren wird nach den Herbstferien ein Patenprogramm gestartet. Hier sollen unsere Schüler*innen Unterstützung und Begleitung auf dem Weg in eine Ausbildung erhalten - durch engagierte Personen aus Wald-Michelbach, die durch ihre Erfahrung in der Berufswelt und ihre Kompetenz den Schüler*innen Wege eröffnen und Ansprechpartner sein können. Bei Interesse melden Sie sich gerne! Wir freuen uns über jeden Paten, den wir für dieses Programm gewinnen können. hanne-friederike.kempe@schule.hessen.de

 

Wir freuen uns über jegliches Engagement an unserer Schule für unsere Schüler*innen.

 

 

Berufsinfotage 21.9. - 22.9.21

Jetzt kann Berufsorientierung wieder vor Ort stattfinden. Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres startete sie mit den Berufsinfotagen am 21. und 22. September

Schüler*innen der Vorabgangsklassen erhielten an diesen Tagen die Chance, sich in der Schule und in einem Betrieb vor Ort über erlernbare Berufe in der Umgebung zu informieren. Verschiedene Berufe wurden so für sie greifbarer.

Den Auftakt bildete am 21.09. ein Tagesprogramm an der Schule. Dazu kamen Vertreter*innen von fünf interessierten Betrieben an die Schule und veranstalteten Workshops für die Schülergruppen.

Neben der Somaritec GmbH waren das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Mörlenbach, die Volksbank Weinheim, EDEKA und die Sparkasse Starkenburg beteiligt. Powerpoint-Präsentationen, mitgebrachte Produkte und persönlich geschilderte Erlebnisse aus dem Arbeitsleben ermöglichten den Schüler*innen einen guten Einblick in die Tätigkeitsfelder, den Arbeitsalltag und die Ausbildungsmöglichkeiten in den unterschiedlichen Betrieben.

Am zweiten Tag besuchten die Schüler*innen in Gruppen nun interessierte Betriebe vor Ort.

Zwei Gruppen erkundeten Betriebe im Industriepark IGENA - die fleima-plastic GmbH und die AWEMATEC GmbH. Anschaulich wurden ihnen dort nicht nur Arbeitsabläufe, Produkte und Maschinen erklärt, sondern auch individuelle Fragen beantwortet.

Zwei weitere Schüler*innengruppen besuchten Betriebe im Bereich Holzverarbeitung - dabei waren das Sägewerk Kurtz in Aschbach und die Plaha Holzbau und Bedachungen GmbH & Co KG in Ober-Abtsteinach vertreten. Hier erhielten die Schüler*innen durch Firmenrundgänge einen genauen Überblick über die Vielfältigkeit der Arbeit mit dem Material Holz und die Ausbildungsmöglichkeiten in diesen Betrieben.

Eine letzte Gruppe besuchte die Niederlassung der LVM-Versicherungen in Wald-Michelbach. Vor Ort erhielten sie ausführliche Informationen über die dortigen Ausbildungsmöglichkeiten.

Das Fazit dieser Berufsinfotage fiel auf beiden Seiten sehr positiv aus. Sowohl die Vertreter*innen der teilnehmenden Betriebe als auch die Schüler*innen gaben die Rückmeldung, dass die Tage auf den unterschiedlichsten Ebenen interessant waren und gut dazu dienen können, eine Brücke zwischen der Schule und den lokalen Betrieben zu schlagen. Der Einblick in die Arbeitswelt hat viele Schüler*innen neugierig gemacht und ihnen Möglichkeiten für ihre Zukunft in und um Wald-Michelbach aufgezeigt. Sie haben vielfältige, ihnen zuvor nicht bekannte Dinge über die Arbeits- und Berufswelt sowie die Betriebe ihres Wohnortes erfahren. Zusätzlich wurde klar, dass es Möglichkeiten für spannende und interessante Praktika in den verschiedensten Berufsfeldern hier bei uns vor Ort gibt.

Vielen Dank an die Adresse der oben genannten, beteiligten Betriebe für ihr großartiges Engagement.

 

 

Kontakt:

Eugen-Bachmann-Schule
Ringstr. 2
69483 Wald-Michelbach

Tel.: 06207-2031030

Fax: 06207- 2031055

E-Mail senden

 

Bushaltestelle: Wald-Michelbach Schulzentrum

https://www.vrn.de/

Infopoint:

- 15.07.2022 ab 16:30 Uhr Entlassfeier

- 22.07.2022 Zeugnisse und Beginn der Sommerferien

- 05.09.2022: 1. Schultag JG 6 - 10

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eugen-Bachmann-Schule 2022