Industrie- und Handelskammer Darmstadt
Zukunftsiniative Überwald

Unsere Partnerunternehmen aus der Region

stellen Ausbildungsberufe vor

Die Ausbildungsangebote unserer Partnerbetriebe im Download:

Altenpflegeschule: AltenpflegerIn
altenpfleger.pdf
PDF-Dokument [244.1 KB]
Altenpflegeschule: AltenpflegehelferIn
altenpflhelf.pdf
PDF-Dokument [238.5 KB]
Sparkasse Starkenburg: Bankkauffrau/Bankkaufmann
bankkausparka.pdf
PDF-Dokument [428.5 KB]
Volksbank Überwald: Bankkauffrau/Bankkaufmann
bankkauueberw.pdf
PDF-Dokument [249.2 KB]
Volksbank Weinheim: Bankkauffrau/Bankkaufmann
bankkauvobawein.pdf
PDF-Dokument [354.9 KB]
B+S: Mechatroniker
bus_mechatroniker.pdf
PDF-Dokument [270.2 KB]
Böhm Mediengestaltung: MediengestalterIn
boehmmedien.pdf
PDF-Dokument [473.6 KB]
Gemeinden Wald-Michelbach und Grasellenbach: ErzieherIn
gemeinden_erzieher.pdf
PDF-Dokument [609.3 KB]
Fa. Monnheimer: HolzbearbeitungsmechanikerIn
monnh_holzbearb.pdf
PDF-Dokument [320.7 KB]

Flyer der Indunstrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt

Die Altenpflegeschule Bergstraße stellt sich an der EBS vor

 

Welchen Beruf möchte ich ergreifen oder soll ich doch weiter zur Schule gehen? Diese Frage stellen sich zurzeit viele der diesjährigen Schulabgänger. Die Altenpflegeschule Bergstraße nutze in dieser Woche die Gelegenheit, den Ausbildungsberuf des staatlichen anerkannten Altenpflegers / der staatlich anerkannten Altenpflegerin in den Abschlussklassen der Eugen-Bachmann-Schule vorzustellen. Dabei standen zwei erfahrene Lehrerinnen den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort.

Der Beruf bietet angesichts der zunehmenden Zahl von Senioren sehr gute Zukunftschancen und eröffnet gute Aufstiegschancen durch fachliche Weiterbildung und Spezialisierung.

Den interessierten Abgängern bietet sich ab dem Schuljahr 2014/15 erstmals die Möglichkeit, den schulischen Teil der Ausbildung vor Ort in Wald-Michelbach zu absolvieren, denn die Altenpflegeschule Bensheim plant im kommenden Schuljahr die Eröffnung einer Außenstelle auf dem Gelände der Eugen-Bachmann-Schule. Für die angehenden Auszubildenden bedeutet dies eine große Erleichterung und Zeitersparnis auf ihrem Anfahrtsweg zur Berufsschule.

Kontakt:

Eugen-Bachmann-Schule
Ringstr. 2
69483 Wald-Michelbach

 

Tel.: 06207-3425

E-Mail senden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eugen-Bachmann-Schule 2018